Aktuelles

    Tacheles Talk

    Ostbeauftragter Hirte am Dienstag im Kyffhäuserkreis

    Am Dienstag, den 5.2.19 wird der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie sowie Beauftragter der Bundesregierung für den Mittelstand und die neuen Bundesländer, Christian Hirte, im Kyffhäuserkreis zu Gast sein. Hierbei wird er sich bei Besuchen der Firma „AGRO-Holzhandel Groppe“ in Greußen und in der „Goethe-Chocolaterie“ Oldisleben einen näheren Einblick in die wirtschaftliche Struktur von Unternehmen im hiesigen ländlichen Raum verschaffen. Begleitet wird er dabei u.a. von den beiden CDU-Landtagskandidaten Silvana Schäffer und Stefan Schard. Vorgesehen ist die Bearbeitung eines breiten Themenfeldes. Im nähren Focus stehen u.a. die Besonderheiten von Wirtschaft im ländlichen Raum sowie insbesondere Fragen im speziellen Zusammenhang mit den neuen Bundesländern. Um 17:00 Uhr beginnt dann in der Gasstätte auf dem „Göldner“ in Sondershausen in der Gesprächsreihe „Tacheles-Talk“ eine öffentlich Diskussion zu dem Thema; „Was braucht der Osten – Was brauchen wir?“. Diskutieren werden der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, der ehemalige Bürgermeister der Stadt Sondershausen, Joachim Kreyer, und der CDU - Landtagskandidat Stefan Schard Fragen der Angleichung der Lebensverhältnisse in Ost und West und die speziellen Erfordernisse der neuen Bundesländer und der Kyffhäuserregion. Hierzu sind alle Interessierten sehr herzlich eingeladen. Der Ostbeauftragte der Bunderegierung, selbst Thüringer aus Bad Salzungen, freut sich auf einen spannenden und interessanten Diskussionsabend zu dem die Besucher auch eingeladen sind, eigene Fragen zu stellen.

    Social 1834016 1920

    Neues YouTube-Video

    Auf unserem YouTube-Kanal gibt es wieder ein neues Video zu sehen: Die Bean Boozled Challenge. Mein Gast ist Alex Neumüller.

    Cdu Gruendung 90 Grundungsurkunde

    20. Januar 1990 - Vor 30 Jahren wurde die CDU Thüringen gegründet

    „Trotz des aktuell schwierigen Fahrwassers, in dem wir uns befinden, ist und bleibt die CDU Thüringen eine Erfolgsgeschichte.“ Das sagen Mike Mohring, Landesvorsitzender der CDU Thüringen, und Raymond Walk, Generalsekretär der CDU Thüringen, anlässlich des 30. Jahrestages der Gründung des Landesverbands Thüringen der CDU Deutschland am 20. Januar 2020.

    Poland 3096512

    8. Pilgerreise nach Breslau

    Unsere diesjährige Pilgerreise über das Palmsonntagswochenende (vom 3. April bis 6. April 2020) führt uns nach Breslau.

    Pam Karte 2020

    28. Politischer Aschermittwoch

    Der Landesverband der CDU Thüringen wird auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem gastgebenden CDU-Kreisverband Weimarer Land die zentrale Aschermittwochs-Veranstaltung in Thüringen durchführen. Unser Gast dieses Jahr ist Friedrich Merz.

    20190509 Cdu Walk Raymond

    Statement von Raymond Walk zur Projekte-Regierung

    Der Weg zu einer handlungsfähigen und stabilen Regierung für Thüringen ist noch weit. Allein deshalb verdienen die Anregungen des ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck und des ehemaligen Thüringer Ministerpräsidenten Dieter Althaus Beachtung.

    Social 1834016 1920

    Folgen Sie uns auf YouTube

    Auf YouTube zeigen wir Ihnen eine ganz andere Seite von uns! Erfahren Sie mehr über unsere Politiker und unsere Arbeit.

    Cdu Danke

    Überraschung gelungen

    Der CDU Ortsverband war auch in diesem Jahr wieder „heimlich“ unterwegs und überraschte im Advent Dienstag, 17. Dezember 2019, 15 Grad Außentemperatur. So hatten wir uns das nicht vorgestellt mit unserem weihnachtlichen Besuch begrüßt die Ortsvorsitzende Silvana Schäffer gleich zu Beginn Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenwohnanlage „Jahnsche Höfe“. Dass es trotz der frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein noch weihnachtlich wurde, lag wohl daran, dass es kleine Weihnachtsgeschichten, besinnliche Lieder und eine große Überraschung gab. Es begann gemütlich mit Kaffee, Kuchen und Plätzchen. Es gab viel zu erzählen, seit dem letzten Besuch im Frühjahr des Jahres. Wie bereits im vergangenen Jahr waren Mitglieder des Ortsverbandes unterwegs, um denen zu danken, die an den Feiertagen für andere Menschen da sind. Hierfür wollen wir in jedem Jahr eine andere Einrichtung besuchen, um uns zu bedanken, sagt Rainer Beie, stellvertretender Vorsitzender. Die Dauer, bis eine freie Stelle im Bereich der Altenpflege heutzutage neu besetzt ist, beträgt inzwischen mehr als 200 Tage, das sind 28 Wochen bzw. über 6 Monate. Eine Zeit, die ein Team dann gemeinsam überbrücken muss, eine Zeit die allen viel abverlangt in einem Beruf, der körperlich und emotional nicht immer einfach ist. Um so wichtiger ist es uns, sagt Schäffer, Danke zu sagen. Danke für Ihre Arbeit und Danke, dass Sie mit den Bewohnerinnen und Bewohnern das Weihnachtsfest verbringen. Mitglieder des Ortsverbandes hatten Plätzchen gebacken und es wurde ein Überraschungskorb mit allerlei Leckereien an die Mitarbeiterinnen übergeben. Auch Einrichtungsleiter Jörg Heichel schaute kurz vorbei. Mit den besten Wünschen für das neue Jahr und dem Versprechen auf weitere Besuche verabschiedeten sich Bewohnerinnen und Ortsverband voneinander. Wir danken all denen, die zum Fest für andere da sind, ob aktiv im Dienst oder in Bereitschaft! Wir wünschen ruhige Festtage und besinnliche Stunden. Allen Familien wünschen wir geruhsame Weihnachten – ganz im Sinne der Schriftstellerin Edna Ferber: Weihnachten ist keine Jahreszeit – es ist ein Gefühl! Silvana Schäffer Ortsvorsitzende CDU Bad Frankenhausen